Zahnarzt Adresse München ++ Zentrum für Zahnmedizin München ++ Zahnarzt Dr. Kaefer & Partner, München

Zahnarzt Dr. Kaefer
Zahnärztin Dr. Heine
Zahnarzt Dr. Duda
Zahnarzt André Hausner

Gingivitis - Zahnarzt München

Zahnfleischentzündung, Gingivitis

Gingivitis bezeichnet eine akute oder chronische Entzündung des Zahnfleischs (Gingiva) und zählt zu den am häufigsten auftretenden parodontalen Erkrankungen unserer Zeit. Sie wird meist durch Bakterien ausgelöst, kann aber in auch durch Viren, Pilze oder eine mechanische Verletzung des Zahnfleisches entstehen.

In den meisten Fällen ist der Grund eine unzureichende häusliche Mundhygiene, wodurch Erregern die Möglichkeit gegeben wird, sich im Mundraum ungestört zu vermehren. Sie bilden einen dünnen klebrigen Film auf den Zahnoberflächen, der als Plaque bezeichnet wird. Wenn dieser bakterielle Zahnbelag nicht durch regelmäßiges sorgfältiges Zähneputzen entfernt wird, verhärtet er sich und wird zu Zahnstein.

Akute und chronische Gingivitis

Die Zahnmedizin unterscheidet zwischen einer akuten und chronischen Gingivitis. Eine akute Zahnfleischentzündung entsteht meist ganz plötzlich und verursacht bei den meisten Patienten starke Schmerzen. Sie betrifft nur den Zahnfleischrand. Bleibt die Gingivitis über einen längeren Zeitraum unbehandelt, wird sie zu einer chronischen Gingivitis, die auch auf den Zahnhalteapparat übergreifen kann (Parodontitis).

Akute nekrotisierende ulzeröse Gingivitis

Eine sehr spezielle Form der Zahnfleischentzündung ist die akute nekrotisierende ulzeröse Gingivitis (ANUG). Hierbei greifen die Bakterien nur das Zahnfleisch zwischen den Zähnen an.

Wie macht sich eine Gingivitis bemerkbar?

Typische Symptome für entzündetes Zahnfleisch sind Rötungen und Schwellungen des Zahnfleisches, Zahnfleischbluten, weiches Zahnfleisch und Mundgeruch.

Bei der akuten nekrotisierenden ulzerösen Gingivitis bilden sich am Zahnfleisch Geschwüre und es stirbt ab. Die Symptome sind Schmerzen, Mundgeruch, Abgeschlagenheit und plötzlich auftretendes starkes Fieber.

Für weitere Informationen über Zahnfleischentzündungen und deren Vorbeugung setzten Sie sich einfach mit dem Zentrum für Zahnmedizin München in Verbindung.

Zahnarztbehandlung bei Gingivitis.