Zahnarzt Adresse München ++ Zentrum für Zahnmedizin München ++ Zahnarzt Dr. Kaefer & Partner, München

Zahnarzt Dr. Kaefer
Zahnärztin Dr. Heine
Zahnarzt Dr. Duda
Zahnarzt André Hausner

Kariesfrüherkennung zum Schutz der Zähne

Kariesfrüherkennung dank moderner Zahnmedizin.

Kariesfrüherkennung ist wichtig für die langfristige Gesunderhaltung der Zähne. Je früher Karies erkannt wird, um so eher kann der Zahnarzt eingreifen, um größeren Zahnschäden zu vermeiden.

Im Anfangsstadium einer Karies treten im Allgemeinen noch keinen Schmerzen auf, sodass sie vom Patienten selber zunächst unbemerkt bleibt. Auch mit dem bloßen Auge lässt sich Karies in den Anfängen häufig nicht erkennen. Besondere Risikobereiche sind die Zahnzwischenräume. Erst im weiteren Verlauf, wenn die Zähne empfindlich auf Kaltes, Heißes und Süßes reagieren und auch Zahnschmerzen einsetzen, macht sich die Zahnerkrankung deutlich bemerkbar.

So lässt sich Karies frühzeitig erkennen

Soweit muss man es heutzutage jedoch nicht mehr kommen lassen, denn die moderne Zahnmedizin bietet verschiedene Möglichkeiten der Kariesfrüherkennung. Voraussetzung dafür ist, dass der Zahnarzt regelmäßig zur Kariesprophylaxe aufgesucht wird. Mittels laserunterstützten Messungen oder digitalen Röntgenaufnahmen lassen sich auch der kleinste kariöse Defekt an den Zähnen entdecken.

Je nachdem, wie das Ergebnis der Untersuchung ausfällt, können kariöse Defekte im Angangsstadium zahnschonend durch Fluoridierung therapiert werden. Intensivierte häusliche Zahnpflege in Verbindung mit bewusst zuckerarmer Ernährung unterstützt die Behandlung und schützt vor einer erneuten Kariesentstehung.