Zahnarzt Adresse München ++ Zentrum für Zahnmedizin München ++ Zahnarzt Dr. Kaefer & Partner, München

Zahnarzt Dr. Kaefer
Zahnärztin Dr. Heine
Zahnarzt Dr. Duda
Zahnarzt André Hausner

Wie sieht Karies aus?

Karies frühzeitig erkennen

Kariesfrüherkennung ist wichtig für die Gesundheit Ihrer Zähne. Karies greift die Zahnsubstanz an und zerstört diese Schicht für Schicht, wodurch unweigerlich ein Loch im Zahn entsteht.

Im Frühstadium einer Karies (Initialkaries) spürt der Betroffene noch nichts, erst wenn die Karies in das Zahninnere vorgedrungen ist, (Caries penetrans) stellen sich heftige Zahnschmerzen ein. Das alles lässt sich mit einer regelmäßigen Kariesvorsorge beim Zahnarzt vermeiden.

Erkennen von Karies!

Man kann aber auch zu Hause vor dem Spiegel schon die ersten Anzeichen von Karies erkennen, nur stellt sich hier für viele die Frage, wie sieht Karies aus? Wenn Sie kleine weiße Stellen auf der Zahnoberfläche bemerken, die so genannten “White Spots", dann ist das ein Zeichen für eine Initialkaries. Bei einer Caries penetrans ist dagegen bereits ein richtiges Loch im Zahn erkennbar.

Bei Karies den Zahnarzt aufsuchen!

Während der Karies im Anfangsstadium oft noch durch eine Versorgung der Zähne mit Fluorid (spezielle Zahncremes, Zahnspülungen sowie Fluoridgels) behandelt werden kann, muss die Behandlung einer breites fortgeschrittenen Karies durch einen Zahnarzt durchgeführt werden. In diesem Fall muss die kariöse Zahnsubstanz restlos entfernt und die entstandene Öffnung mit einer Füllung geschlossen werden.

Für weitere Fragen zu Karies und wie sie effektiv behandelt werden kann, stehen Ihnen die Zahnärzte im Zentrum für Zahnmedizin während der Praxis-Öffnungszeiten gerne zur Verfügung.

Weiter Themen aus der Zahnheilkunde die Sie vielleicht interessieren: