Zahnarzt Adresse München ++ Zentrum für Zahnmedizin München ++ Zahnarzt Dr. Kaefer & Partner, München

Zahnarzt Dr. Kaefer
Zahnärztin Dr. Heine
Zahnarzt Dr. Duda
Zahnarzt André Hausner

Zahnarzt für Kariesbehandlung

Kariesbehandlung beim Zahnarzt in München

Eine Kariesbehandlung hat zum Ziel, das mit Karies infizierte Gewebe komplett vom Zahn zu entfernen. Vor einer gezielten Kariesbehandlung muss der Zahnarzt die Kariestiefe und den allgemeinen Zustand des betroffenen Zahnes richtig einschätzen. Dafür hat ein Zahnarzt unterschiedliche Möglichkeiten. Zum Beispiel Flüssigkeiten die kariöse Stellen eines Zahnes einfärben und somit sichtbar machen. Nur sehr selten kommt die Methode von Röntgenübersichtsaufnahmen zum Einsatz, weil dabei eine relativ hohe Strahlenbelastung für den Patienten entsteht.

Bevor sich aber eine echte Karies an Ihren Zähnen zu schaffen macht und sie eine komplette Kariesbehandlung brauchen, stellen sich Entkalkungsvorgänge im Bereich des Zahnschmelzes ein. Die Vorstufe der Karies! Sollte Ihr Zahnarzt bei der Vorsorgeuntersuchung solche Entkalkungen, die sich als weiße Flecken auf der Zahnoberfläche bemerkbar machen, feststellen, kann er dem Problem mit einer Fluoridtherapie entgegenwirken. Bei dieser Kariesbehandlung wird der Zahnschmelz, mit Hilfe von Fluoridpräparaten remineralisiert und gehärtet.

Jedoch für eine Karies die bereits das Zahnbein angegriffen hat und damit ein Loch in Ihrem Zahn verursacht hat, ist eine aufwendigere Kariesbehandlung erforderlich. In diesem Fall muss der Zahnarzt die kariöse Zahnhartsubstanz gründlich entfernen, damit eine Kariesneubildung vermieden wird, und danach den Zahn mit Füllungsmaterial wieder versiegeln. Dabei unterscheidet man unter starren und plastischen Füllungsmaterialien.

Wenn Sie mehr über Kariesbehandlung erfahren möchten, stehen Ihnen die Zahnärzte im Zentrum für Zahnmedizin Dr. Kaefer und Partner in der Destouchesstraße 34, 80803 München Schwabing jederzeit gerne zur Verfügung!