Zahnarzt Adresse München ++ Zentrum für Zahnmedizin München ++ Zahnarzt Dr. Kaefer & Partner, München

Zahnarzt Dr. Kaefer
Zahnärztin Dr. Heine
Zahnarzt Dr. Duda
Zahnarzt André Hausner

Was man gegen Zahnarztphobie tun kann

Angst vorm Zahnarzt

In ganz Deutschland leiden laut Schätzungen rund fünf Millionen Menschen an einer Zahnarztphobie. Für sie ein Zahnarztbesuch der reinste Albtraum, schon die Geräusche und Gerüche einer Zahnarztpraxis können bei ihnen Schweißausbrüche, Zittern, Panikattacken mit Herzrasen und Übelkeit auslösen. Menschen mit einer Zahnarztphobie nehmen Schmerzen und den völligen Verfall ihrer Zähne in Kauf, was mit einem dramatischen Verlust an Lebensqualität einhergeht.

Der Zahnarztphobie effektiv entgegenwirken

Wir die Zahnärzte im Zentrum für Zahmmedizin München wissen wie schwer es für einen Patienten mit Zahnarztphobie ist den Telefonhörer abzuheben, um in der Zahnarztpraxis anzurufen. Und noch viel schwerer den vereinbarten Termin auch einzuhalten. Bei uns können Sie ganz unbesorgt sein, denn wir möchten uns erst einmal nur mit Ihnen unterhalten. Im Zentrum für Zahmmedizin hören Sie keine Bohrergeräusche und auch der typische Zahnarztgeruch schwebt nicht durch die Praxis.

Zahnärzte zu denen Sie Vertrauen haben können

Gespräche schaffen Vertrauen zwischen Patient und Zahnarzt, den gerade bei Patienten mit akuter Zahnarztangst müssen Zahnärzte besonders viel Feingefühl zeigen. Sie müssen in der Lage sein das Problem des Patienten genau zu verstehen, um zielorientiert vorgehen zu können. Die Gründe einer Zahnarztphobie sind nicht bei jedem Patienten die gleichen. Während Einige bei einer einfachen Untersuchung des Mundraums bereits Schweißausbrüche bekommen, befällt Andere die blanke Panik beim Anblick der Behandlungsinstrumente.

Ganz egal welche Ursache die Zahnarztphobie bei Ihnen hat, wir nehmen uns Zeit für Sie, damit wir uns ganz auf Sie einstellen können.