Zahnarzt Adresse München ++ Zentrum für Zahnmedizin München ++ Zahnarzt Dr. Kaefer & Partner, München

Zahnarzt Dr. Kaefer
Zahnärztin Dr. Heine
Zahnarzt Dr. Duda
Zahnarzt André Hausner

Enstehung von Zahnkaries

Entstehung von Zahnkaries

Zahnkaries ist eine weitverbreitete Zahnerkrankung, die den Zahnschmelz und das Zahnbein angreift und zerstört. Die Ursache von Karies sind Bakterien! Um sich vor Zahnkaries richtig zu schützen, sollte man über die Entstehung bescheid wissen und dementsprechend vorbeugen.

 

So entsteht Zahnkaries

Karies entsteht durch Säuren, welche den Zahnschmelz, also die harte Schutzhülle des Zahns, angreifen. Diese Säuren entstehen in dem klebrigen dünnen Film (Plaque), der sich auf der Zahnoberfläche befindet. Plaque enthält nämlich Bakterien, die sich von bestimmten Kohlehydraten ernähren, welche ganz besonders reichhaltig in zuckerhaltigen Lebensmitteln vorkommen. Beim Verdauungsprozess werden die Kohlehydrate dann in Säure umgewandelt, die sich in den Zahn hineinfrisst. Es entstehen Löcher in der Zahnoberfläche, allgemein als Karies bekannt.

Karies richtig vorbeugen

Wenn die Zahnkaries nicht fachgerecht behandelt wird, werden die Löcher größer und tiefer, was bis zur vollkommenen Zerstörung der Zähne führen kann! Der beste Weg sich davor zu schützen, ist, die Zahnkaries Entstehung gleich von Anfang an zu verhindern. Das ist im Grunde ganz einfach. Durch eine sorgfältige Zahnpflege, eine bewusst zuckerarme Ernährung sowie regelmäßige Kontrolluntersuchungen beim Zahnarzt, lässt sich das Kariesrisiko auf ein Minimum reduzieren.

Zahnkaries Entstehung von Anfang an stoppen.