Zahnarzt Adresse München ++ Zentrum für Zahnmedizin München ++ Zahnarzt Dr. Kaefer & Partner, München

Zahnarzt Dr. Kaefer
Zahnärztin Dr. Heine
Zahnarzt Dr. Duda
Zahnarzt André Hausner

Optimale Mundhygiene zu Hause

Häusliche Mundhygiene richtig betrieben.

Regelmäßige richtige Mundhygiene zu Hause ist der Granat für langfristig gesunde Zähne.

Die meisten Zahnerkrankungen werden durch bakterielle Zahnbeläge (Plaque) verursacht, die sich auf den Zahnoberflächen bilden. Diese Zahnbeläge gilt es, im Rahmen einer gründlichen häuslichen Mundhygiene, immer wieder erneut zu entfernen. Am besten gelingt dies, indem man sich zweimal täglich, morgens nach dem Aufstehen und Abends vor dem Zubettgehen, die Zähne etwa zwei Minuten lang sorgfältig putzt.

Zu Hause richtige Mundhygiene betreiben

Um das Zahnfleisch zu schützen und den bestmöglichen Reinigungseffekt zu erzielen, sollten die Zähne mit fegenden und rüttelnden Bewegungen geputzt werden. Für die meisten Menschen eignet sich dafür eine Zahnbürste mit kleinem Bürstenkopf und weichen abgerundeten Borsten.

Besonderes Aufmerksamkeit sollte man bei der Mundhygiene zu Hause, den Zahnzwischenräume zukommen lassen. Hier, zwischen den Zähnen, gelangt die Zahnbürste nur bedingt, oder oft auch gar nicht hin. Die ausbleibende Reinigung in diesen Bereichen erhöht das Risiko einer Zahnerkrankung um ein Vielfaches. In diesem Fall helfen spezielle Interdentalbürsten und Zahnseide, auch die schwer zugänglichen Stellen von Zahnbeläge komplett zu befreien.