Zahnarzt Adresse München ++ Zentrum für Zahnmedizin München ++ Zahnarzt Dr. Kaefer & Partner, München

Zahnarzt Dr. Kaefer
Zahnärztin Dr. Heine
Zahnarzt Dr. Duda
Zahnarzt André Hausner

Kariesvorsorge - Zahnarzt Schwabing

Richtige Vorsorge gegen Karies.

Damit die Zähne langfristig gesund bleiben, ist eine effektive Kariesvorsorge unumgänglich. Zuerst greift die Karies den Zahnschmelz an (Initialkaries) und bahnt sich dann ihren Weg bis in das Zahninnere, wodurch ein Loch im Zahn entsteht. Am Ende kann dies die vollkommene Zerstörung und den Verlust des Zahnes bedeuten.

Ziel der Kariesvorsorge ist es, die Zahnoberflächen von bakteriellen Zahnbelägen (Plaque) zu befreien. Dafür ist es notwendig, sich jeden Morgen und jeden Abend gründlich mit der Zahnbürste und Zahnpasta die Zähne zu putzen. Um dabei auch problematische Bereiche wie die Zahnzwischenräume reinigen zu können, sollte Zahnseide oder eine Zahnzwischenraumbürste verwendet werden.

Kariesvorsorge durch zuckerfreie Ernährung

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Vorsorge gegen Karies ist eine bewusst zuckerfreie Ernährung. Dies bedeutet auf den Verzehr von zuckerhaltigen Lebensmitteln zu verzichten, wozu auch zuckerhaltige Getränke gehören. Denn Zucker liefert den Bakterien, die sich in den Zahnbelägen befinden, genau die Kohlehydrate als Nahrung, die sie brauchen, um sich zu vermehren.

Vorsorge gegen Karies beim Zahnarzt

Auch wenn alle Regeln für eine Kariesvorsorge eingehalten werden, lässt sich die Entstehung von Karies nicht hundertprozentig ausschließen. Um trotzdem ganz sicher gehen zu können, dass die Zähne vollkommen kariesfrei sind, sollte zusätzlich jedes halbe Jahr der Zahnarzt aufgesucht werden, um eine Kontrolluntersuchung durchführen zu lassen.