Zahnarzt Adresse München ++ Zentrum für Zahnmedizin München ++ Zahnarzt Dr. Kaefer & Partner, München

Zahnarzt Dr. Kaefer
Zahnärztin Dr. Heine
Zahnarzt Dr. Duda
Zahnarzt André Hausner

Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung

Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt

Wer träumt nicht davon, bis ins hohe Alter hinein ein kräftiges und gesundes Gebiss zu behalten. Leider lassen Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches diesen Traum bei vielen Menschen wieder zerplatzen. Die Ursache dafür ist meistens eine mangelnde Zahnpflege, sodass sich Bakterien im Mundraum ansiedeln, die Karies und Parodontose verursachen. Um dem vorzubeugen, ist es wichtig, eine regelmäßige und ausreichende Zahnpflege zu betreiben. Das sollte sowohl zu Hause wie auch durch die fachkundige Hand eines Zahnarztes geschehen.

Die Vorsorge zu Hause ...

Die richtige Vorsorge zuhause bedeutet mindesten zwei Mal täglich mit Zahnbürste und Zahncreme gründlich die Zähne putzen und auch Zahnseide sowie plaquelösende Spülungen verwenden. Hier sollten besonders Eltern darauf achten ihre Kinder schon frühzeitig mit der richtigen Zahnpflege vertraut zu machen.

Die zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung

Auch die beste Zahnpflege zu Hause ist keine hundertprozentige Garantie für nachhaltig gesunde Zähne. Mit der Zahnbürste lassen sich nämlich nicht alle Stellen am Gebiss erreichen, um Nahrungsrückstände restlos zu entfernen, sodass immer ein Restrisiko besteht. Damit aber auch dieses ausgeräumt werden kann, ist es empfehlenswert mindestens ein Mal im Jahr eine zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung durchführen zu lassen. Im Bedarfsfall in Verbindung mit einer professionellen Zahnreinigung macht die Vorsorge beim Zahnarzt das Pflegeprogramm komplett.

Wenn Sie mehr über eine zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung erfahren wollen, kommen Sie zu uns ins Zentrum für Zahnmedizin München, wir beraten Sie gern.